Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee

Roter Rigibahnzug unterhalb der Bergstation Rigi Kulm
Zug der Rigibahn unterhalb der Bergstation Rigi Kulm (Bild: Sandro Gadola)

Streckenabschnitte

  • Arth-Goldau – Rigi Kulm (35'51")
  • Rigi Kulm – Vitznau (37'55")
  • Zug – Rotkreuz (8'04")
  • Luzern – Arth-Goldau (26'47")
  • Arth-Goldau – Zürich HB (36'35")

Regionenkarte «Rigibahnen und SBB Linien am Zugersee»

Bahngesellschaften

RB (Rigibahnen)
SBB

Spezialitäten

Die Arth-Rigi-Bahn und die Vitznau-Rigi-Bahn fusionierten 1992 zu den Rigi-Bahnen. Die beiden Linien werden als normalspurige Zahnradbahnen betrieben und sind insgesamt 15,4 km lang. Die Rigi ist – wie sie auch benannt wird – die Königin der Berge und knapp 1800 m hoch. Man hat einen wunderbaren 360-Grad-Rund-Blick auf mehrere Seen, ins Flachland und in die Berge. Früher gab es noch eine dritte Bahn auf der Rigi, die Rigi-Scheidegg-Bahn, eine Schmalspurbahn, die aber schon 1931 stillgelegt wurde. Auf dem ehemaligen Bahntrassee mit Tunnel und Viadukt wurde ein Wanderweg angelegt.

Am Fusse des Rigis befindet sich auf der einen Seite der Vierwaldstättersee, auf der andern Seite der Zugersee. Entlang des Zugersees führen verschiedene SBB-Linien, die auch noch auf dieser Disc zu sehen sind (mit Verlängerungen ab Luzern und bis Zürich).

Ein Beispiel

Ausschnitte aus der Disc «Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee»

Bildergalerie

Videoproduktion

Länge (total) 2h 25' 12"
Bildformat DVD: Breitbildformat 16:9
Bluray-Disc: 1080 50i
Ton Dolby Digital 5.1
Kamera Andreas Perren
Bearbeitung Daniel Felix
Realisation Andreas Perren

DVD «Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee»

DVD «Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee»

CHF 29.80
erhältlich im Shop
Online-Shop

Bluray-Disc «Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee»

Bluray-Disc «Rigibahnen und SBB-Linien am Zugersee»

CHF 39.80
erhältlich im Shop
Online-Shop

zurück zur Streckenübersicht